Adoption?

Adoption?

Schon zu Zeiten der Uhuwiedereinbürgerung haben wir oft junge Uhus (aus dem Zuchtprogramm) zusätzlich in die Nester wilder Vögel gesetzt. Im vergangenen Jahr habe ich einen 5-wöchigen Junguhu gegen ein abgestorbenes Ei getauscht – erfolgreich. In Pflegestationen adoptieren erfahrene Uhuweibchen (auch solche die keine Jungen haben) regelmäßig fremde Jungvögel.

Aufgrund dieser Erfahrungen und der einmaligen Gelegenheit das Verhalten der Vögel mit der Cam beobachten zu können wagen wir diesen Versuch. Der Jungvogel ist gut genährt, das Nest sehr sicher und wir können immer live dabei sein.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Brücher
Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen e. V.

Menü